Home » Allgemein, Istrien, Kroatien

Pula – Internationaler Preis fürs Branding

20 Mai 2010 No Comment

Auf dem angesehenen internationalen Wettbewerb Rebrand 2010 Global Awards wurde das Branding der Stadt Pula für die Tourismusverband in Pula als eine der besten internationalen Umwandlungen eines bestehenden Brands hervorgehoben.

Die Arbeit der kreativen Köpfe von der Agentur Parabureau wurde mit höchsten Noten belont und als außergewöhnlich erfolgreicher Rebranding Prozess hervorgehoben, so dass Pula jetzt in eine Reihe gestellt wird neben den großen und wichtigen internationalen Brands wie Nike, Walmart, McAfee, Reuters oder Deutsche Post. Pula ist die erste kroatische Stadt geworden, die einen internationalen Preis fürs Branding bekommen hat.

Das Branding von Pula wurde gestartet mit dem Ziel der touristischen, kulturellen und sozialen Förderung und Entwicklung der Stadt. Die Designer der Agentur Parabureau leiteten die neue visuelle Kommunikation von Pula aus dem heraldischen Schatz der Stadt heraus: aus dem städtischen Wappen, auf dessen grünen Schild ein gelbes Kreuz steht. Die wieder erkennbare Geometrie des Kreuzes wurde von den Designern in ein Plus-Zeichen  übersetzt , was gegenüber dem visuellen Kontext der Stadt eine neue emotionale Dimension hinzufügte.

Rebrand ist die erste und größte Organisation, die den Prozess der Umwandlung von Brands verfolgt und prämiert, und eins ihrer Grundprogramme ist die jährliche Vergabe des internationalen Preises für die erfolgreichsten Branding Projekte, was wiederum von zahlreichen Medien wie The Wall Street Journal, CNN Money, Business Week oder Yahoo! Finance begleitet wird. Der Preis wurde 2005 gegründet und jedes Jahr zieht es Wettbewerber aus der ganzen Welt an. Die besten Lösungen werden von einer Jury aus international angesehenen Experten der größten Branding Agenturen ausgewählt.

Copyright © croatia.hr

Kommentar schreiben!

You must be logged in to post a comment.