Home » Allgemein, Featured, Kroatien, Kvarner

Lukovo – Frieden am Fuße von Velebit

1 Juli 2010 No Comment

Rund zwanzig Kilometer südlich von Senj liegt im Velebit Kanal Lukovo, eine kleine aber wunderschöne Ortschaft am Fuße der Berge. Lukovo liegt am Ende der Bucht, von der einen Seite von dem mächtigen Velebit und von der anderen von der kleinen Halbinsel Malta begrenzt.

Lukovo hat eine lange Geschichte, sein Name leitet sich von der Kirche von Hl. Lukas aus 1772. In der Burg oberhalb der Ortschaft auf dem Berg Klis, wurden archäologische Funde aus den Illyrischen Zeiten und auf den Lukovačke grede Zeichnungen von Menschen und Schiffen aus dem späten Mittelalter gefunden wurden. Diese steilen Felsen können nur per Boot oder Schiff erreicht werden, sie liegen nur zehn Minuten Seefahrt entfernt.

In Lukovo befinden sich rund fünfzig Häuser, und während des Jahres wohnen hier nur rund zehn Einwohner, während sich diese Zahl im Sommer vielfach vergrößert. Das Meer in Podgorje ist wegen der Vielzahl von Unterwasser-Quellen, die das Süßwasser aus Lika durch den Velebit bringen, in der Regel kälter im Vergleich mit dem Rest der kroatischen Küste. In Lukovo ist das Wasser aber wärmer als in den nahegelegenen Orten und sein geräumiger Strand ist während der heißen Sommermonate auch der beste Badeort in der Umgebung.

Aber nicht nur das warme Meereswasser und der für die Region unter dem Velebit verhältnismäßig großer Strand sind Gründe um diesen Ort zu besuchen. Die Halbinsel Malta ist das Reich von wunderschönen Steinkreationen, die diese Halbinsel zur geschützten Landschaft machen. Eine Attraktion von Malta sind die so genannten tunere, hohe Leitern, die schräg über der Bucht angebracht wurden und in der Vergangenheit den lokalen Fischern als Aussichtsrampen dienten, von denen sie die Thunfischschwärme, die in die Bucht schwammen, beobachteten.

Danach wurden diese mit Netzen gefangen und dies stellte eine wichtige Quelle von Lebensmitteln und Einnahmen für die lokale Gemeinde dar. Heute gibt es im Velebit Kanal kaum noch Thunfisch, so dass die tunere ihre Funktion eingebüßt haben und heute nur noch als Touristen-Attraktion dienen.
Lukovo ist keine touristisch entwickelte Ortschaft und bietet nur 250 Betten in Zimmern und Apartments, aber die Schönheit der Umgebung und der Frieden, den sie anbietet, machen Lukovo zum perfekten Ort für Touristen, die Erholung suchen.

Copyright © croatia.hr

Kommentar schreiben!

You must be logged in to post a comment.