Home » Allgemein, Dalmatien, Istrien, Kroatien, Kvarner

Immer mehr Billigflüge aus Kroatien

9 Juli 2010 No Comment

Immer mehr Billigfluggesellschaften verbinden kroatische Städte mit europäischen Metropolen.
Die kroatische Hauptstadt ist das ganze Jahr über durch Germanwings mit Berlin, Köln, Hannover und Stuttgart verbunden, während Wizz Air nach London und Dortmund fliegt. Die Billigfluggesellschaft Norwegian verbindet Zagreb mit Kopenhagen und Oslo.

Dubrovnik ist im Sommer der Haupt-Anflugort für Billigflieger, so dass man von dort in fast alle Teile Europas billig fliegen kann. Germanwings fliegt von Dubrovnik nach Wien, London, Berlin und in verschiedene deutsche Städte, wie Dresden, Hamburg, Köln und München. Easy Jet folgt nach der Anzahl der Flüge gemessen mit Flügen nach Paris, Mailand, Rom, Berlin, Genf, Liverpool und London, dazu kommt die skandinavische Gesellschaft Norwegien mit Flügen nach Bergen, Oslo, Stockholm und Warschau.

Neben Dubrovnik verbindet Germanwings in den drei Sommermonaten Split, Pula und Zadar mit einer Reihe von Städten. Mit dieser Fluggesellschaft, die als erste den billigeren Flugtransport nach Kroatien gebracht hat, können Warschau, Lissabon, Madrid, Dublin und viele andere Städte erreicht werden, allerdings mit Zwischenlandungen auf einem der deutschen Flughäfen.

Vom Flughafen in Split kann man in der Saison mit Easy Jet fliegen, diese Gesellschaft ist in Kroatien seit 2006 präsent, als sie Flüge nach London startete. Aus Split kann man ab dem 10. Juli nach Paris, Mailand, Rom, Amsterdam, Berlin und Genf fliegen. Der österreichische Anbieter InterSky fliegt nach Split, Zadar und Rijeka, wie auch der slowakische Danube wings, der nach Bratislava und Koschiz fliegt.

Die bekannteste Billigfluggesellschaft der Welt Ryanair fing im Mai an, Osijek und Frankfurt zwei Mal wöchentlich zu verbinden, noch früher auch Pula und Zadar, Städte die vom Ryanair zum ersten Mal vor über vier Jahren angeflogen wurden.

Copyright © croatia.hr

Kommentar schreiben!

You must be logged in to post a comment.