Home » Allgemein, Dalmatien, Kroatien

Drniš – Archäologische Sammlung im Nationalpark Krka

2 Juli 2010 No Comment

In Puljani, unweit von Drniš, wurde vor kurzem die archäologische Sammlung  Burnum im Rahmen des künftigen wissenschaftlichen Forschungszentrums des Nationalparks Krka Kroatien eröffnet. In vier Räumen der neueröffneten Museumssammlung wurde das Aussehen einer römischen Siedlung und des Lebens in Militärlager rekonstruiert.

Die Museumssammlung  Burnum ist Ergebnis der systematischen Forschung, die 2003 begann. Die Stätte befindet sich in unberührter Natur innerhalb des Nationalparks Krka, oberhalb des Canyons, der Wasserfälle und der Seen. Die archäologische Sammlung ist eine Neuigkeit im Angebot des Parks neben der Stätte des römischen Amphitheaters  Burnum .

Neben den wissenschaftlichen Zielen hat die Museumssammlung das Ziel, Bedingungen für Kulturtourismus sowie die bisher vernachlässigte Nutzung des nördlichen Teils des Flusses Krka zu fördern.
Die Ausstellungsstücke wurden aus dem reichen Fundus der ausgegrabenen architektonischen Elementen, Grabsteinen, Militärausrüstung und Waffen ausgewählt.

Es wird erwartet, dass die Ausstellungsfläche des Archäologischen Museums in den nächsten Jahren verdoppelt wird. Das Museum ist der erste in einer Reihe von Bauten im Rahmen des künftigen museal-touristischen Komplexes in Puljani.

Copyright © croatia.hr

Kommentar schreiben!

You must be logged in to post a comment.